[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
oberlausitzcup.de • Thema anzeigen - SC Reifen
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 19:21

SC Reifen

Fragen, Infos, News zu Offroadmodellen gehören hier hin
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:38

SC Reifen

Beitrag von Men_TOS » Mo 18. Mai 2015, 17:05

Hi,
ich habe noch diese beiden Reifensätze liegen, von einem Teilespender. Auf welchem Untergrund kann man diese sinnvoll Einsetzen?

AKA Rebar:
Bild

Losi Digits:
Bild

Benutzeravatar
 
Beiträge: 398
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 21:48

Re: SC Reifen

Beitrag von knork » Mo 18. Mai 2015, 18:13

Moin Bonbon :lol:
Die oberen gehen gut auf der Lenkung auf Lehm. Zum Männertag hat mich Thomas mal mit seinem Shorti fahren lassen. Vorn Barcode und hinten Blockade. Ging wirklich echt gut. Nicht so bissig auf der Lenkung aber auch nicht so am schieben, dass man irgendwie Zeit verlieren würde. Ich würde es als gutmütig beschreiben. Im Zweifelsfall leicht untersteuernd statt Schleuderheck! Wir hatten die Zeitmessung am Laufen und ich war sehr gleichmäßig zügig unterwegs. Irgendeine ganz schnelle Zeit war auch dabei ... aber frag mich nicht, was genau. Thomas kanns sicher genauer sagen. :mrgreen:
Die hinteren würde ich rein optisch betrachtet auf sauberem Lehm einsetzen. Also vielleicht am ehesten in Zittau, wenn freigefahren wurde. In Lauba könnte das u.U. auch funktionieren, wobei es da halt immer diesen Staubfilm gibt. Wenn der Lehm feucht ist, geht der sicher überall.


Benutzeravatar
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 30. Dez 2014, 22:41
Wohnort: Oppach

Re: SC Reifen

Beitrag von Skilloo » Mo 18. Mai 2015, 19:34

Die ersten brauch ich auch noch.

 
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:38

Re: SC Reifen

Beitrag von Men_TOS » Mo 18. Mai 2015, 19:53

Schon mal schön zu hören das die Reifen auch auf unseren Strecken funktionieren können. Dann muss ich wohl "nur" noch am Setup und Fahrer schrauben. :problem:

Ein Paar würde ich abgeben :D
fertig verklebt auf Losi Felgen mit sehr geringen Laufleistung.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 30. Dez 2014, 22:41
Wohnort: Oppach

Re: SC Reifen

Beitrag von Skilloo » Mo 18. Mai 2015, 20:03

Kommt auf die Einpresstiefe drauf an. 12mm 6kant sollten sie ja haben.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 398
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 21:48

Re: SC Reifen

Beitrag von knork » Mo 18. Mai 2015, 21:18

Weil wir grad beim Thema Setup sind... Wir haben das Ding mit der Motorleistung jetzt nochmal verifizieren können. Testfahrzeug war Jens DESC210. Motoren waren 9,5er und 13,5er Trackstar. Zunächst bin ich mit dem 13,5er gefahren und konnte Jens Gefühl (das Ding ist total langweilig) erstmal grundsätzlich bestätigen, denn die Combo war dem Gefühl nach viel zu kurz untersetzt. Also kam dann der 9,5er rein... Puuuh. Schwierig für mich in Lauba! Den Rundenzeiten nach in etwa gleich schnell wie mit dem 13,5er, aber deutlicher unkonstanter!
Dann hat Jens auf den Stock Motor nochmal ein größeres Ritzel drauf gemacht (2 oder 3 Zähne mehr, weiß es nimmer). Vom Fahrgefühl her lag die Performance nun zwischen Test 1 und 2, also schneller als 1 aber wesentlich kontrollierbarer als 2! Und auch die Rundenzeiten spiegelten das wieder. Die schnellsten Runden waren 1 Sekunde schneller als Test 1 oder 2 und auch die Durchschnittszeit ging deutlich! runter. Das nur nochmal kurz am Rande. Es muss wirklich nicht der 4 Poler mit 1000 Watt sein. Zumindest nicht auf Lehm. Da isses sogar kontraproduktiv. Ich meine, man kann die Mehrleistung sicherlich umsetzen, wenn man gut drauf ist und keinen Druck hat ... aber im Rennbetrieb ist das schon echt schwierig.


 
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:38

Re: SC Reifen

Beitrag von Men_TOS » Mo 18. Mai 2015, 21:54

Die Pferdchen werde ich auch noch zügeln :lol:
hatte wegen dem Kunstrasen irgendwann letzes Jahr ein paar Dinge am Regler geändert, das muss ich wohl wieder rückgängig machen.

Timing 0, Punch veringern, länger Untersetzen und an der Funke runter regeln :lolno:
aber vorher muss noch was am Setup passieren.

Habe ja noch den 8.5er Trackstar als 2Poler liegen, aber mit dem bin ich nicht so recht warm geworden :roll:
und der Sidewinder mit 3800kV läuft seit Jahren zuverlässig bei allen Witterungsbedingungen ohne Pflege.


Zurück zu RC Offroad Modelle u. Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast