[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
oberlausitzcup.de • Thema anzeigen - RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?
Aktuelle Zeit: Sa 19. Okt 2019, 19:54

RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Fragen, Infos, News zu Offroadmodellen gehören hier hin
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 10:46
Wohnort: Dresden/Niesky

RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von beaviz » Mi 27. Mai 2015, 22:57

Hi!

Ich bin völlig neu hier :)

Vor kurzem habe ich das Hobby RC für mich entdeckt. Momentan fahre ich mit einem Amewi Torche Pro bisschen rum...

Da das Ding eh kaum noch so richtig funktioniert will ich mir eigentlich mal was besseres gönnen.

Da ich defacto keine Ahnung von der Marterie habe wollte ich hier mal ein paar Fragen los werden...

In welchen Shops kauft ihr denn ein? Ich bin öfters das Wochenende in Niesky und fahre dort mein jetziges Modell auf freien Flächen bisschen aus, jedoch suche ich ziemlich verzweifelt nach einem guten Shop in dem man auch gut beraten wird. Leider konnte ich über das Internet bisher noch keinen in der Gegend ausfindig machen. Habt ihr einen Tip?

Die Woche über wohne ich in Dresden. In Dresden konnte ich aber auch noch keinen guten Shop über das Internet finden oder habe ich von den Webseiten evtl einen zu negativen Eindruck?

Wo kann man sich gut beraten lassen?

Ich habe natürlich schon selbst im Internet nach neuen Modellen geschaut und habe dabei drei in meiner Wish-List bzw. engeren Auswahl, was haltet ihr davon?





Ich möchte auf jeden Fall ein Modell was zuverlässig und robust ist.

Ist der Preisunterschied vom TA RC8.2e gegenüber den anderen beiden gerechtfertigt?

Ist der Torche Pro etwa gar nicht sooo schlecht und bemerke ich überhaupt einen qualitativen Unterschied gegenüber den anderen Modellen?

Schön wäre aus euren Profi-Wissen mir hier evtl. wertvolle Tips geben zu können :)

Ich liebäugle auch schon mit einer Mitgliedschaft in einem Verein um eben auch auf einer entsprechenden Strecke fahren zu können.

Schonmal danke im voraus für eure Antworten.

Beste Grüße
beaviz

 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 00:07

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von snoopy » Mi 27. Mai 2015, 23:32

Hallo beaviz und herzlich willkommen hier im Forum.
Vom Prinzip her hast Du den wichtigsten Satz schon in Deiner Anfrage genannt: "Ich liebäugle auch schon mit einer Mitgliedschaft in einem Verein um eben auch auf einer entsprechenden Strecke fahren zu können."
Es muß ja nevtl nicht gleich die Mitgliedschaft sein, aber im Verein findest Du am besten Ansprechpartner und Hilfe rund um die Modellwahl, denn was nutzt Dir ein Modell, wenn Du es dann auf der Strecke bzw. im Wetbewerb nicht fahren kannst bzw. darfst. Der Shop findet sich dann.
Am kommenden Sonntag (21.05.15) findet z. B. ein Lauf zum Oberlausitzcup in Lauba (zwischen Löbau und Oppach) also nicht zu weit entfernt von Niesky statt. Besucher sind immer willkommen und das Gespräch ergibt sich dann von selbst.

Ansonsten hat sich hier im Forum schon einmal ein Kollege Gedanken zu dem Thema gemacht. Schau mal hier:

Hoffe man trifft sich mal auf der Strecke

Dennis

 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 10:46
Wohnort: Dresden/Niesky

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von beaviz » Do 28. Mai 2015, 10:53

Hi!

Erstmal Danke für die Antwort.

Da ich mich natürlich erstmal allein mit meinem Modell auseinandersetzen will und nicht als absoluter Honk vor den Profis stehe, würde ich schon gern eure Meinungen zu meinen Fragen hören.

Natürlich kann ich mich im Verein schlau machen, jedoch würde ich auch schon ohne Verein sehr gerne wieder mehr fahren...

 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Apr 2015, 10:23
Wohnort: Dresden

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von AxelH » Do 28. Mai 2015, 12:01

Um mal auf deine Frage zu den Preisunterschieden zwischen Asso und deinem aktuellen Modell zu kommen. Bei Asso (dem RC8.2e) bezahlst du auch den Namen mit ;) , dein aktuelles Auto wird von einer Firma irgendwo in Asien hergestellt und unter verschiedenen Firmennamen verkauft darum sind diese Modelle meist auch so preiswert.

In Dresden gibt es auf der Gompitzer Höhe, ich war allerdings noch nicht dort.

Axel
Irgendwas is immer
MSC Höckendorf e.V.

 
Beiträge: 48
Registriert: Di 6. Jan 2015, 14:13

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von TintenFisch » Do 28. Mai 2015, 12:05

Hallo beaviz


1/8 sind schon sehr robuste autos

die du dir ausgesucht hast sind nicht so gut, der asso geht. Asso hat aber jetzt schon einen neuen nitro raus gebracht, und da wird bestimmt auch bald ein neuen elo kommen.
meine Meinung!!!!

bei uns sind nur 4S Lipos erlaubt, bei 1/8

wenn du hilfe brauchst (Setup) und auch mal ein Ersatzteil. Empfehle ich dir X-ray (XB8E) oder Mugen (MBX7), die werden bei uns häufig benutzt.

Shop in der nähe mit Beratung
gibt es nicht, die wollen alle nur Geld machen, und beraten einen falsch.
Meine Meinung!!

Asso Preis
ist gerechtfertigt

der unterschied ist, das das auto größer wird, stabieler ist, präziser aufgebaut ist, mehr kraft hat
der Tourche ist kein rennauto, und dürfte bei uns nur in der Fun-klasse starten.

Du kannst am Sonntag auch gern mit deinem Tourch in der Fun klasse starten!!!!!
Gegen 7:30 uhr in Llauba sein, Hofestraße

In Niesky gibt es den MSG Niesky, ist am Ziegelweg. Siehe facebook.

Verein ist immer gut!!!

du stehst nicht als honk vor uns, wir haben auch alle mal angefangen!!!

Ich persönlich bin kein Freund von RTR autos, aber als anfänger kann man das schon mal machen.

1/8 empfehlung (meine)
xray oder mugen
lipo 4S block HARDCASE (gens ace, oder hacker) , Bitte auch einen LipoSack!!
regler Hobbywing Xerum 150A (geht auch Tekin, Orion, Hacker)
Motor Trackstar 1900 KV (geht auch Tekin, Hacker, Orion) 1900 kv reicht vollkommen aus
Reifen (Proline, JConcept, AKA, GRP, ....) such dir für den anfang nicht die teuersten, nimm meist SOFT
Lader einer der 4S kann, und mehr als 7Ampere laden kann bei 4S ca. 100W
Werkzeug BITTE nichts aus dem Baumarkt, das hast nicht lange freude dran.

Fernsteuerung musst du für dich selber wissen, aber ich habe lieber eine etwas bessere in der hand (ca. ab 200 euro), schau da auch wie teuer die empfänger sind



schau

 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 10:46
Wohnort: Dresden/Niesky

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von beaviz » Do 28. Mai 2015, 13:34

Hehe,

vielen Dank schonmal für die Antworten!

Ich muss ganz ehrlich sagen: Eine Preisregion wie beim Mugen MBX7-Eco ist mir dann doch zu teuer :( Außerdem gibts den ja nirgendswo :P

Xray gibts ja in den meisten Shops garnicht... also 600€ sind bei mir absolutes Maximum für das Modell (nur Modell, ohne Akku etc.)

 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 11:42

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von Modellbauheini » Do 28. Mai 2015, 14:07

Heyho und willkommen hier!

Bist du am Wochenende hier in der Region? Da komm einfach mal nach Lauba zum Rennen, da findest du viele von uns. Am besten, du fragst beim Rennleiter, in der Zeitnahme (wenn Arnold nicht grad voll beschäftigt ist) oder bei mir (mich erkennst du, bin der mit den rotblonden Haaren XD)

Ansonsten sind die Kauf-Tips von Arnold schon sehr gut! Man kann eben sehr viel Mist kaufen, man kann viel teures Zeug kaufen... oder eben gleich das Richtige! (keine Angst, wir empfehlen dir kein absolutes Markenequipment... muss auch nicht sein!)

Fakt ist.. der Mugen ist ein sehr gutes und haltbares Auto! Einfach zu fahren, sehr schnell und stabil!
Asso und Xray sind auch klasse!

Als Händler meines Vertrauens kann ich dir www.trackfire-rc.de ans Herz legen! Aber komm erstmal ran und lass dich in Ruhe beraten!

Mfg Martin

 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 10:46
Wohnort: Dresden/Niesky

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von beaviz » Do 28. Mai 2015, 14:24

Hi!

Ja mal sehen ob ich das schaffe:)

Wie gesagt, 600€ für ein Modell mit Motor etc sind für mich echt Schmerzgrenze :(

Beste Grüße

PS: Ja natürlich kann man mehr ausgeben, ich hätte auch liebend gern einen Mugen, aber das Geld habe ich leider nicht und ich weiß auch noch nicht richtig ob es mir das wert wäre...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 398
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 21:48

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von knork » Do 28. Mai 2015, 17:09

Willkommen. Ja man muss wirklich nicht gleich in die vollen gehen. So ein 1/8er Rtr geht schon mal für das eine oder andere Rennen. Eine komplette, straffe Saison ist damit wahrscheinlich nicht machbar aber zum Blut lecken langt das allemal! Würde mich freuen, dich auch mal zu einem Rennen zu sehen.


 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 10:46
Wohnort: Dresden/Niesky

Re: RC-Shop in der Oberlausitz oder Nähe?

Beitrag von beaviz » Do 28. Mai 2015, 17:30

Hey Danke.

OK das beruhigt mich erstmal zu hören dass die RTR doch nicht solo schlecht sind.

Welche Empfehlung gibt es denn dann bei meinem Preislimit bis max. 600€?

Nächste

Zurück zu RC Offroad Modelle u. Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste